Sie sind hier: Zur Website » Seminare

 

Meditation und Psychosomatik

NEU

Der Kurs „Meditation und Psychosomatik“ wird von dem Arzt Dr. med. Fabisiak geleitet und findet an 6 Abenden im November 2024 statt. Teilnehmende können in der Meditation zur Ruhe kommen und spüren, wie der Körper ihr Leben beeinflusst. Stress und Anspannung aus vergangenen Erfahrungen werden betrachtet, in Beziehung gesetzt und sind so oft besser auszuhalten.

In den ersten 45 Minuten einer jeden Einheit beschäftigen wir uns mehr mit der Theorie. Am Anfang stehen die Stressregulation und wie Stress den Körper, das Denken und die Gefühle beeinflusst. Im Verlauf  stellen wir uns grundlegende Fragen wie „Wer bin ich, mein Ego und mein Selbst?“ und betrachten dazu auch verschiedene Weltanschauungen. Wir sprechen über die westliche und östliche Sicht der Körperfunktionen, einschließlich Beispielen aus der westlichen Psychosomatik, der traditionellen chinesischen und indischen Medizin. Im zweiten Teil des Abends lösen wir mit Atemübungen und Yoga die Anspannungen des Tages und üben verschiedene Meditationstechniken. Der Kurs endet jeweils mit einer stillen Meditation.

Der Kurs richtet sich an alle ab 16 Jahren, die Interesse an Meditation und Psychosomatik haben. Der Kurs hat keine therapeutischen Ziele und ist nicht geeignet für Menschen mit akuten psychischen Erkrankungen. Da an jedem Abend Theorieeinheiten geplant sind, ist er für Personen mit geringen Deutschkenntnissen ebenfalls nicht geeignet. Darüber hinaus sind keine weiteren Vorkenntnisse notwendig. Bei Bedarf können und dürfen Kursteilnehmende ihre persönlichen Erfahrungen in einem lebhaften Austausch in der Gruppe teilen, dies ist aber kein Muss.  

Bitte bringen Sie für den praktischen Teil etwas zu trinken, warme Socken, eine Decke, eine Yoga-Matte sowie ein Sitzkissen oder ein Meditationsbänkchen mit. Letztere unterstützen das Gesäß, sodass die Hüftgelenke oberhalb vom Knie liegen, weiterhin erlauben sie eine aufrechte Haltung der Wirbelsäule. Alternativ kann die Sitzmeditation auch auf einem Stuhl praktiziert werden. Eine Yoga-Matte kann von der Volkshochschule bereitgestellt werden, wenn keine eigene zur Verfügung steht.

Die Grundlage des Kurses ist das Buch von Reinhard Fabisiak „Meditation und Psychosomatik“, BoD 2024, 15 €. Der Erwerb ist nicht zur Kursteilnahme notwendig, da Sie die für den Kurs die notwendigen Unterlagen vor Ort erhalten.

Dieser Kurs ist nach Fertigstellung des aktuellen Programmhefts entstanden und erscheint deshalb nur online.

Kurs-Nr. 31018

06.11.2024 - 11.12.2024

Mittwoch, 17:15 - 18:45 Uhr

6 Termine, 12 U-Std., 38,40 € ohne Ermäßigung

Salzgitter-Bad, Kniestedter Herrenhaus

Reinhard Fabisiak

 

Die Anmeldung ist momentan nur schriftlich mit dem folgenden Formular der Volkshochschule möglich: https://app-14.salzgitter.de/kuferweb/fileadmin/download/Anmeldeformular_Vor-und_Rueckseite_ab_01_2024.pdf Das Formular können Sie entweder als Scan oder Foto an vhs@stadt.salzgitter.de schicken oder bei den Außenstellen in Salzgitter-Bad (Kniestedter Herrenhaus, Braunschweiger Str. 137a) oder Salzgitter-Lebenstedt (VHS, Thiestr. 26a) abgeben bzw. in den Briefkasten werfen. Zu den Öffnungszeiten können Sie das Formular auch direkt vor Ort ausfüllen, siehe hierzu www.vhs-salzgitter.de Der Link zur Online-Anmeldung folgt.


 
Hotel-Software